+49 (0) 40 - 85 32 10 20 office@gsp-network.com

Ready For BIM?

Sprechen Sie uns an!

Building Information Modeling (BIM) ist die Zukunft des Bauens. Wir, die GSP Network GmbH, haben uns auf diese Thematik spezialisiert und unterstützen Sie gerne mit unseren umfangreichen Leistungsangebot und unsere Auswahl an hilfreichen Softwareprodukten für den BIM-Alltag.

Neuigkeiten:

Phoenix Contact Planerforum 2017

Das diesjährige Phoenix Contact Planerforum findet am 7. und 8. November in Bad Pyrmont  statt. Die jährliche Fachveranstaltung richtet sich primär an Elektroplaner. Neben Experten aus der Phoenix-Contact-Familie werden auch einige Gastreferenten mit Vorträgen vertreten sein.

Zusammen mit Frank Jansen (VDI) wird Andreas Kohlhaas von der GSP Network GmbH den Eröffnungsvortrag „BIM im Planungsprozess der TGA“ halten.

Weitere Informationen und eine Broschüre im PDF-Format finden Sie hier.

Roundtable „BIM im Stahlbau“ am Vortag des 21. buildingSMART-Forums in Berlin

Anwenderforum buildingSMART Vortag

Unter dem Titel „DIGITAL EXCELLENCE NOW: Lifecycle BIM“ findet am 27. Oktober das 21. buildingSMART-Forum im Ellington Hotel, Berlin statt. Am Vortag sind Arbeitsgruppentreffen, die Mitgliederversammlung und ein Austausch mit Verbänden geplant.
Beteiligen Sie sich am Roundtable „BIM im Stahlbau“ von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Weiter Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

VDI Wissensforum: Praxisseminar – Building Information Modeling (BIM)

VDI Wissensforum

Neben BIM-Organisation und BIM-Management sind Open BIM, Closed BIM, Datenaustausch und Zusammenarbeitsmodelle die Themenschwerpunkte, zu denen das VDI Wissensforum am 10. und 11. Oktober 2017 zum Praxisseminar BIM in Mannheim einlädt. Gemeinsam mit Marc Heinz wird Andreas Kohlhaas in diesem Seminar auf diese praxisrelevanten Aspekte des Building Information Modeling (BIM) eingehen.

 

Weitere Informationen zu diesem und weiteren Terminen (u.a. in Berlin und bei München) erhalten Sie auf der Website des VDI Wissensforums: https://www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-bau/praxisseminar-bim/

 

Haustechniktag 2017

Haustechniktag

Vom 20. bis zum 21.06.2017 findet in Mainz der Haustechniktag 2017 statt. Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr u. a. Trinkwasser-Installationen, Energie- und Wärmeversorgung, Gebäudeautomation und BIM.

Stellvertretend für die GSP Network GmbH wird Andreas Kohlhaas beim Expertenpanel zum Thema „Planen und Bauen im digitalen Zeitalter – Chancen und Risiken“ (21.06., 12:35 – 13:30 Uhr) teilnehmen.

 

Weitere Informationen zum Haustechniktag 2017 finden Sie hier: http://www.euroforum.de/haustechnik/

1. Bremer BIM-Tag

1. Bremer BIM-Tag

Am 1. Juni 2017 findet in Bremen der 1. Bremer BIM-Tag statt. Dipl. Phys. Andreas Kohlhaas wird in zwei Modulen sowohl auf das IFC-Format und Open BIM als auch auf die Bestandspflege eingehen:

  • Modul 1 (10-13 Uhr): Open BIM – Der IFC-Standard als Drehscheibe des Planungsprozesses
  • Modul 2 (14-17 Uhr): BIM im Bestand: 3-dimensionale Gebäudemodelle als Grundlage der Bestandspflege

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Tekla Anwendertreffen 2017

Tekla Anwendertreffen 2017

Wir freuen uns, beim Tekla Anwendertreffen 2017 in Mainz als Hauptsponsor vertreten zu sein. Das zweitägige Event (18.05. – 19.05.) besteht aus insgesamt 30 Vorträgen und Workshops rund um Tekla und BIM. Mit dem Vortrag „Konstruktiver Stahlbau und seine mögliche Rolle in OpenBIM-Prozessen“ von Andreas Kohlhaas ist die GSP Network GmbH zudem auch als Referent vertreten.

Weitere Informationen zum Tekla Anwendertreffen finden Sie hier.

Der 15. BIM Anwendertag in Mainz

buildingSMART BIM-Anwendertag

Am Dienstag, den 9. Mai 2017 findet im Kurfürstlichen Schloss in Mainz der 15. BIM Anwendertag statt. Mit einem Vortrag von Andreas Kohlhaas unter dem Titel „Der Stahlbau im BIM-Prozess: Was fehlt?“ ist auch die GSP Network GmbH vertreten.

Der 15. BIM-Anwender findet in dieses Mal unter dem Titel „Planen, Bauen und Betreiben: Berichte aus der BIM-Praxis“ statt und bietet durch viele praxisnahe Erfahrungsberichte einen idealen Überblick über den derzeitigen Einsatz von Building Information Modeling (BIM) im deutschsprachigen Raum.